SES Anti-Atomclub

Parlament und Bundesrat haben den Atomausstieg im Grundsatz beschlossen, das AKW-Neubauverbot ist im Gesetz verankert. Doch unsere Uralt-AKW laufen weiter bis zum St. Nimmerleinstag - mit wirtschaftlich immer klammeren Betreibern. Das ist gefährlich. Sorgen wir für einen konsequenten und sicheren Atomausstieg.

Als Mitglied des SES Anti-Atomclubs helfen Sie, die nötige Stelle im Atombereich zu finanzieren. So sorgen Sie dafür, dass die SES im Kampf für einen konsequenten und sicheren Atomausstieg sowie gegen unverantwortliche Endlager-Phantasien mit Kraft agieren und mehr Präsenz in Medien und Politik entfalten kann.

Ich unterstütze den SES-Anti-Atomclub

Anti-Atomclub



Personalien

Anrede

Spenden und Steuern

Die Beiträge an den SES Anti-Atomclub gelten als Spenden und berechtigen zu Steuerabzügen.

Kontakt

Reto Planta

Reto Planta
Co-Leiter Finanzen & Administration

044 275 21 21
E-Mail

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.